The Poetry Project
Herkunftsland

Afghanistan

Ungreifbar wie ein Regenbogen

Anonym Afghanistan   Die große Frage: Traum oder Ziel? Alle sagen, dass Träume nicht greifbar sind. Ich sage, dass Träume ...

Über Sicherheit und kleine Freiheiten in Deutschland

Shahzamir Hataki Mazar-e-Sharif, Afghanistan   Junge Frauen dürfen einen Freund haben hier. Sie können zusammen ausgehen und Dinge unternehmen. Afghanische ...

Vater

Samiullah Rasouli Ghazni, Afghanistan   Hundert Küsse sende ich dem Staub, den deine Füße aufwirbeln. Hundertmal Wehmut musstest du erleiden, ...

Über Teheran

Yasser Niksada Panshir, Afghanistan   Ich selbst bin nur die Erzählung eines Flüchtlings in Iran. Die Schuld von Generationen habe ...

Du

Yasser Niksada Panshir, Afghanistan   Im Vergleich zu meinen Schmerzen bist Du klein. Du sagst zu mir, ich nehme Dir ...

Der einzige Sohn

Shahzamir Hataki Mazar-e-Sharif, Afghanistan   65 Menschen waren auf dem Boot. Der Schmuggler deutete auf einen Berg – dort ist ...

Nimruz

Samiullah Rasouli Ghazni, Afghanistan   Wir saßen auf der Ladefläche des Transporters, in der Wüste von Nimruz, als wir sieben ...

Meer

Alidad Jafari Herat, Afghanistan   Genug vom Meer, genug vom engen Herzen des Meeres. Meer, wie gastfreundlich du warst. Gott, ...

Leben

Nabila Nayebi Kabul, Afghanistan   Das Leben ist das schönste Geschenk Gottes; wir sollten es gut nutzen, da es kurz ...

Heimatvergleich

Mahmud Rostami Ghazni, Afghanistan   Ghazni ist eine schöne Stadt. In Ghazni gibt es verschiedene Früchte: Trauben, Aprikosen, Äpfel, Mandeln, ...

Regeln im Heim

Mahdi Hashemi Ghazni, Afghanistan   Wenn Du das Telefon benutzt, werde ich es dir wegnehmen! Ich möchte raus! Du darfst ...

Trauer

Hamed Baluch Kang, Afghanistan   Das Reich der Trauer schuldet mir eine Liebschaft. Die Last der Trauer schuldet mir ein ...

Kindheit

Hamed Baluch Kang, Afghanistan   Mutter steht für Liebe. Mutter steht für Ruhe. Mutter steht für die Freundschaft. Mutter steht ...

Im Namen der Freiheit

Hamed Baluch Kang, Afghanistan   Heimat. Ein Ort, der den Ursprung eines jedes Menschen darstellt. Ein Ort, der den Anfang ...

Jenseits der Buchstaben

Arash* Ghazni, Afghanistan   Sehr früh habe ich bemerkt, dass ich erwachsen werden muss und als ältester Sohn meiner Familie ...

Die Suche nach meiner Stimme

Rasul* Ghazni, Afghanistan   Als ich jung war, fiel es mir schwer zu sprechen. Oft stand ich wie versteinert da ...

Von Schafen und Wölfen

Omid* Char Darah, Afghanistan   Ich kann den letzten Tag in Afghanistan nicht vergessen. Mein Vater war wie immer ernst ...

Weil ich Hazara bin

Ali Reza* Daku Tabe, Afghanistan   Manchmal fließen Tränen, wenn ich an meine Heimat denke, ich denke viel über sie ...

Gefangener meiner Geschichte

Morteza* Ghazni, Afghanistan   Ich habe sehr schlechte Erinnerungen an meine Kindheit in Afghanistan. Ich wuchs in Ghazni auf, in ...

Sternenkind

Azma* Kunduz, Afghanistan   Es ist der neunte Monat, ich befinde mich in den letzten Tagen meiner Schwangerschaft. Sehnlichst warte ...

Wie ein Pfeil

Mahdi Hashemi Ghazni, Afghanistan, aufgewachsen in Iran   Einen Monat lang ging die Reise, die keine Reise war, sondern ein ...

Spuren

Yasser Niksada Panshir, Afghanistan, aufgewachsen in Iran   Sei neben mir und sieh,
 was mir geschehen ist.
  Es ist vorbei, ...

Die zerrissenen Schuhe

Kahel Kaschmiri Ghazni, Afghanistan   Am Tag meiner Abreise aus Ghazni nahm Mutter den Koran und ich ging unter ihm ...

Löwenherz

Shahzamir Hataki Mazar-e-Sharif, Afghanistan   Die Sache mit Tamina und Tahwab ist jetzt lange her, sie geschah in meiner Heimatstadt ...

Häutungen

Mahdi Hashemi Ghazni, Afghanistan   Sei gegrüßt, Iran!  Verzeih mir, sollte ich es sein, der einem Iraner den Platz in ...

Berlin

Mansour Hamidi Kunduz, Afghanistan   Berlin bedeutet Freiheit. Die Freiheit allein rauszugehen, ohne Angst. Ich kann machen, was ich will. ...

Zerbrochen

Nasima Haidari Kabul, Afghanistan   Ich war in der Küche. Erinnerst du dich? Du schleudertest das Handtuch. Du zerbrachst die ...

Über die Sehnsucht nach Gott

Hamed Mirzaie Kunduz, Afghanistan   Der Glaube ist etwas, das jeder Mensch in sich trägt Manche Menschen sehen die Religion ...

Gebäude der Zukunft

Zahra Sharifi Ghazni, Afghanistan   Jedes Gebäude war einmal zu einer Zeit eine einfache Skizze. Trüge dich also nicht, dein ...

Kopftuch

Sarah Safi Kapisa, Afghanistan   Ich dachte, in Deutschland könnte man sich selbst verwirklichen Keine Schranken würden einem gesetzt, wenn ...

Brief an die Freundin

Sarah Safi Kapisa, Afghanistan   Sei gegrüßt, liebe Freundin, es liegt viele Tage zurück, dass wir uns gegenseitig das Herz ...

Mit Angst im Herzen

Muska Karimi Kabul, Afghanistan   An dem Tag, an dem ich in Deutschland ankam, hat mir niemand geholfen Ich wusste ...

Ein weißes Stück Stoff

Muska Karimi Kabul, Afghanistan   Es macht keinen Unterschied In welchem Land sie aufgewachsen ist An welchen Gott sie glaubt ...

Verantwortung

Jamal Abasi Herat, Afghanistan   Ein Lehrer kann große Verantwortung tragen Mit wenigen Worten kann er dich zu einer wichtigen ...

Über das Wesen der Freiheit

Jamal Abasi Herat, Afghanistan   Freiheit ist ein schönes Wort Für das schon viel geopfert wurde Und das große Gefahren ...

Für die Kinder meiner Heimat

Elyas Balkhi Mazar-e-Sharif, Afghanistan   Morgens früh, Ich gehe zur Schule. Im Park spielen Kinder, sie haben Erzieher. Alle sehen ...

Fluss der Tränen

Elyas Balkhi Mazar-e-Sharif, Afghanistan   Wasser kann viele Bedeutungen haben Wasser kann viele Formen annehmen Wellen des Meeres Biegung des ...

Ohne Dich

Shahzamir Hataki Mazar-e-Sharif, Afghanistan   Das Leben hier zu führen ohne dich,
 ist schwierig, Vater.
  Ich bin durstig nach deinen ...

Frauen

Samiullah Rasouli Ghazni, Afghanistan   Wenn ich sage, Frauen, dann meine ich echte Frauen, diejenigen mit Brauen, Nasen und Schultern. ...

Nur Du

Mahdi Hashemi Ghazni, Afghanistan, aufgewachsen in Iran   Wir sehen jetzt Zeiten, in denen du da bist, und nur du. ...

Mutter

Kahel Kaschmiri Ghazni, Afghanistan Wärest Du doch hier, ich würde deine Füße küssen. Ich würde mich verneigen vor dir und ...

Hoffnungslos

Ghani Ataei Herat, Afghanistan Sie töteten vor meinen Augen, im Dorf. Vier Tage konnte ich nicht sprechen. Vier Tage blieb ...

Morgen

Ali Ahmade Bamyan, Afghanistan Sei ruhig, sagst du zu mir.
 Und erinnerst mich daran, dass du doch da bist. Was ...

Liebe

Samiullah Rasouli Ghazni, Afghanistan   Wenn Du mich wegen meiner Schönheit liebst, dann lieb mich nicht. Liebe stattdessen die Sonne ...

Mein letzter Sommer in Afghanistan

Kahel Kaschmiri Ghazni, Afghanistan   war heiß, die Sonnenstrahlen brannten, so sehr, daß ich kaum arbeiten konnte. Aber kann es ...

Rausch und Wahn

Shahzamir Hataki Mazar-e-Sharif, Afghanistan Liebe ist ein Rausch und Wahn
 und fremd zur Welt,
 Sie sitzt immer da, von der ...

Was ich an Afghanistan nicht vermisse

Somayeh Hasanzadeh Herat, Afghanistan   Was ich an Afghanistan nicht vermisse: Die Gefahr auf den Straßen. Abends, ab 20 Uhr, ...

Herr Friedrich, König der Ausländerbehörde

Robina Karimi Kabul, Afghanistan   Seit ich in Deutschland angekommen bin, habe ich warmherzige und böswillige Menschen getroffen. Wohlwollende Menschen ...

Gewalt und Stolz

Robina Karimi Kabul, Afghanistan   Habe ich kein Recht, meinen Lebensgefährten auszusuchen? Was unterscheidet eine Afghanin von einer deutschen Frau? ...

Allein

Robina Karimi Kabul, Afghanistan   Allein in einem Zimmer, Allein in der Dunkelheit, Allein und ohne meine Familie lernte ich ...

Das Mitgefühl auf dem Rücken einer Fliege

Sadat Pana Sayed Kundus, Afghanistan   Arrogant ist der Mensch zum Scheitern verurteilt, Weil Gott keine arroganten Menschen liebt. Meistens ...

Ist es ein Verbrechen, Afghanin zu sein?

Robina Karimi Kabul, Afghanistan   Ist es ein Verbrechen, in Afghanistan auf die Welt gekommen zu sein? Warum ich das ...