Kaputt

Munir Hammoud

Damaskus, Syrien

 

Warum bin ich hier?
Was mache ich hier?
Kann ich hier Sicherheit finden?
Meine Heimat vermisse ich,
obwohl dort Krieg herrscht.

Ich erinnere mich an meine Kindheit.
Es gab keinen Hass
und ich wusste nicht,
was Rassismus ist.

Jetzt ist alles kaputt.
Die Menschen, sie sind arm.
Oder tot.
Ich habe Sehnsucht
nach Frieden und Freiheit.

 

Munir Hammoud (21 Jahre)

kam nach Deutschland, um hier eine Zukunft zu haben, die ihm in Syrien verwehrt bleiben würde.
Momentan geht er in Fulda zur Schule und hofft, nächstes Jahr seinen Hauptschulabschluss machen zu
können. Gerne schreibt er Gedichte und singt.