GedichteOmran FadelSyrien

Gewalt wie Sterne am Himmel

Omran Fadel

Homs, Syrien

 

In meinem Heimatland gibt es Gewalt wie Sterne am Himmel.
Die Leute werden von der Polizei geschlagen und erschossen,
niemand darf etwas sagen, sonst wird er festgenommen.
Die Menschen in meinem Heimatland werden einfach bestraft.
Es gibt keine richtigen Gesetze.
Wenn man Geld hat, kann man alles kaufen.
Auch die Polizei.
Auch die Gesetze.

 

Omran Fadel (15)

ist von der Familie alleine nach Deutschland geschickt worden, um hier mit seinem Onkel zu leben und eine bessere Zukunft zu haben. Seine Eltern und seine 4 Geschwister leben noch in der Heimat. Omran macht gerne Sport und möchte nach der Schule eine Ausbildung beginnen.