Lesungen

Klunkerkranich

Lotti Spieler, Foto © Rottkay

15.09.2019 • Klunkerkranich

Lesung mit Amira Gudegast, Ali Alzaeem, Robina Karimi, Shahzamir Hataki und Lotti Spieler.

Das Freilicht-Deck des Klunkerkranich in Berlin-Neukölln war am 15. September ganz in warmes Spätsommerlicht getaucht und der blaue Himmel über der Stadt lud dazu ein, den Sonntagnachmittag bei kühlen Getränken im Freien zu verbringen. Als Musiker Kechou und die Dichterinnen und Dichter auf die Bühne des aufgeheizten Konzertraums auf dem obersten Deck traten, war der Raum augenblicklich voll. Ali Alzaeem, Shahzamir Hataki, Amira Gudegast, Lotti Spieler und Robina Karimi erhielten lang anhaltenden Beifall für ihre Gedichte, die im Nachgang an den Holztischen des Klunkerkranich noch lange besprochen wurden. Kechou forderte die Gäste abschließend auf, den Raum zum Tanzen freizumachen, so dass zur geistigen Erfahrung der Gedichtvorträge die sinnliche der Musik in seinen vielschichtig komponierten Loops kam.

Die deutschen Übersetzungen las Denis Abrahams.

Musikalische Begleitung: Kechou