EritreaGedichteYohana Yohannes

Liebe ist nicht nur ein Wort

Yohana Yohannes

Asmara, Eritrea

 

Ich hab’ schon geliebt
Die Liebe ist nicht nur ein Wort

Liebe, das sind Schmerzen
Liebe, das ist der Wind
Man weiß nicht
Woher er kommt
Wohin er geht

Ich hörte von der Liebe
Doch finde ich sie nicht
Ohne sie fühle ich mich verloren

Liebt man, ist alles leicht
Wirst du nicht geliebt
Bist du wie ein Haus ohne Licht

LIEBE
Das wichtigste Wort meines Lebens

Bist du arm
Bist du reich
Bist du klein
Bist du groß
Wir sprechen so viele Sprachen
Doch eins ist immer gleich
Die Sprache der Liebe

 

Yohana Yohannes (24)

wuchs in der eritreischen Hauptstadt Asmara auf, der mit Abstand größten Stadt Eritreas. Für ihn ist Freiheit etwas sehr Wesentliches – in Deutschland darf er seine Gedanken frei äußern, er darf reisen, und hat das Glück, die Schule besuchen zu dürfen. All diese Dinge führen Yohana zu dem Fazit, Deutschland sei gut für ihn. Momentan macht er seinen Hauptschulabschluss, möchte aber gerne den MSA anschließen. Eine berufliche Tendenz verrät er allerdings nicht, es sei auch seine Freiheit, das vorerst offen zu lassen.