GedichteIranRohulla Amini

Zuflucht

Rohulla Amini

Mashad, Iran

 

Oh Vaterland,
in Gedanken bin ich noch immer da.

Ich genieße zwei Privilegien.
Das eine
ist die Liebe zu dem Land meiner Kindheit.
Das andere
ist mein Zufluchtsort.

Zufluchtsort, glücklicherweise hast du keinen Hafen.
Ich hege einen Hass gegen alle Häfen.

 

Rohulla Amini

stammt aus Mashad im Iran. Er lebt und studiert in Fulda.