Am 09. Januar waren die Poeten von The Poetry Project am Gymnasium der Königin-Luise-Stiftung in Dahlem zu Gast. Nach einer mehrsprachigen Lesung ging es weiter zu gemeinsamen Schreibworkshops, in denen die Schüler selbst poetisch aktiv werden konnten und die Möglichkeit zum direkten Austausch mit den Poeten bekamen. Zu den Themen Krieg, Angst, Grenzen und Freiheit wurden in vier Gruppen fleißig Texte produziert.

Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden und die Königin-Luise-Stiftung Dahlem, insbesondere an Hannah Rotter für die Einladung.

Poeten: Rojin Namer, Ali Alzaeem, Mahdi Rezaei, Mahdi Hashemi, Robina Karimi, Amira Gudegast

Moderation: Theresa Rüger