ist in Mazar-e-Sharif, Afghanistan geboren. Aufgewachsen ist er in Maschhad, im Nordosten des Iran, wo seine Familie Zuflucht suchte vor dem Krieg in Afghanistan. Aufgrund der religiösen und ethnischen Diskriminierung von im Iran lebenden Afghanen entschied sich die Familie 2015 nach Deutschland zu gehen. Ehsan wohnt heute in Halle in Sachsen-Anhalt.